Bauchmuskeltraining

Denkt man an Kraft- & und Ausdauersport, dann denkt man auch an durchtrainierte Bauchmuskeln. Bauchmuskeln sind ein Schönheitsideal nach dem vielen Menschen streben. Bauchmuskeln sind aber nicht nur sexy, sondern fördern auch die Gesundheit. Für viele Menschen bleiben durchtrainierte Bauchmuskeln allerdings ein Traum, weil der Weg dorthin viel Selbstdisziplin abverlangt. Die Bauchmuskelübungen können natürlich auch daheim ausgeführt werden, jedoch empfiehlt sich der Weg ins Fitnessstudio, da die Versuchung auf der Couch zu landen sehr groß ist.

Egal ob Sie daheim oder im Studio trainieren, das Aufwärmen vor dem Bauchmuskeltraining ist Pflicht. Durch das Aufwärmen wird der Kreislauf angekurbelt und die Muskelpartien werden auf das Training vorbereitet. Außerdem mindern Sie damit Verletzungsgefahr. Lassen Sie genügend Pausen in Ihr Training einfließen und entspannen Sie nach dem Training eine kurze Zeit bevor Sie sich dem Alltag widmen.

Bauchmuskeltraining im Fitnessstudio

Das Bauchmuskeltraining im Fitnessstudio hat im Gegensatz zum Training in den eigenen vier Wänden einige Vorteile. Neben der Tatsache, dass Sie Ihre gewohnte Umgebung verlassen und es Ihnen damit leichter fällt den eigenen Schweinehund zu überwinden, verfügen Sie in einem Fitnessstudio über zahlreiche Trainingsvarianten um Ihre Bauchmuskeln zu trainieren. Sie können die entsprechenden Geräte des Gerätebereichs nutzen oder aber auch im Freitrainingsbereich die klassischen Übungen auf Ihrer Trainingsmatte durchführen. Des Weiteren haben Sie die in einem Fitnessstudio die Möglichkeit, sich die Übungen und Geräte von einem erfahrenen Mitarbeiter zeigen zu lassen. Denn nichts ist ineffizienter, als falsch ausgeführte Übungen. Viele Fitnessstudios bieten darüber hinaus noch diverse Kurse für das Trainieren der Bauchmuskeln an. Hier trainieren Sie effektiv Ihre Bauchmuskeln mit professionellen Coaches. Ideal für alle die nicht alleine trainieren wollen!

Von Bauchmuskultur profitiert Ihre Gesundheit

Wie oben schon erwähnt, ist das Bauchmuskeltraining nicht nur für die Ästhetik, sondern auch für die Gesundheit optimal. Regelmäßiges Bauch- & und Rückentraining entlastet und stabilisiert die Wirbelsäule und fördert eine optimale Körperhaltung. Durch ein regelmäßiges Bauchmuskeltraining kann der Rücken bis zu 50% entlastet werden.

Bauchmuskelübungen

Man unterscheidet zwischen der geraden Bauchmuskulatur und der seitlichen Bauchmuskulatur. Beide Muskelgruppen können durch spezielle Übungen angesteuert werden. Für die gerade Bauchmuskulatur bieten sich Übungen wie Situps oder Crunches an. Für die schräge Muskulatur sollten Sie Übungen wie Diagonal-Crunches oder das Hüftrollen durchführen. Um einen durchtrainierten Bauch zu erlangen sollten Sie die Bauchmuskelübungen regelmäßig ausführen. Allerdings sollten Sie Ihrem Körper zwischen den Übungen genügend Ruhephasen gönnen, sodass sich die Muskeln anpassen und regenerieren können. Eine Ruhezeit von ca. 48 Stunden wird empfohlen. Auch während den Übungen sollten Sie zwischen den Sätzen eine 30-60 Sekunden Pause ein legen.

Damit Ihre Bauchmuskeln auch richtig zur Geltung kommen, dürfen Sie das Ausdauertraining und die richtige Ernährung nicht vernachlässigen. Denn was nützen einem die stärksten Bauchmuskeln, wenn Sie vom Körperfett überdeckt werden.

Im Laufe der Zeit empfiehlt es sich das Bauchmuskeltraining zu verändern und anzupassen. Arbeiten Sie z.B. mit mehr Gewicht, führen Sie anspruchsvollere Übungen durch oder erhöhen Sie die Anzahl der Trainingssätze.

Falls Sie Ihren Körper in Schwung bringen wollen und der Waschbrettbauch nicht nur ein Traum bleiben sollen, dann kommen Sie doch bei uns im Fitnessstudio vorbei. Unsere kompetenten Mitarbeiter beraten Sie gerne und Unterstützen Sie bei Ihrem Unterfangen.

Zusammenfassung:

  • Runter von der Couch – Schweinehund überwinden
  • Bauchmuskeln im Studio oder daheim trainieren
  • An die nötigen Ruhepausen denken
  • Training steigern und anpassen
  • Ausdauertraining & Ernährung nicht vernachlässigen
  • Probetraining vereinbaren

Quellen:

www.meinbauch.net, www.fitforfun.de, www.esc2010.eu

 

 

 

 

Adventskalender

ab 1.12. startet unser Adventskalender!

 

informiere Dich im Studio

oder hier auf der Homepage

Jeden Tag gibt es eine kleine

Überraschung für Euch!

Kinderballett

Erfahren Sie mehr...

 

Kinderballett Augsburg